COVID-19: Aktuelle Informationen für Startups und Selbstständige in Mannheim

Auf dieser Seite stellt euch NEXT MANNHEIM wichtige Informationen zu COVID-19 ("Corona") gebündelt zur Verfügung. In Anbetracht der sich stetig verändernden Informationslage, möchten wir euch unsere Hilfe und Unterstützung anbieten und euch bestmöglich branchenübergreifend zu COVID-19 informieren.

Anmerkung: Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit externer Inhalte. Bitte neuere und kurzfristige Änderungen beachten.

+++ Die Seite wird ständig aktualisiert +++

Aktuelle Corona-Hilfeprogramme und Informationen:

Hotlines:

  • Wirtschaftsförderung Mannheim: 0621 293 3351 (Mo-Fr von 8:30 bis 16:00 Uhr)
  • IHK Rhein-Neckar: 0621 1709-600
  • Hotline  Überbrückungshilfe/Novemberhilfe für prüfende Dritte: +49 30-52685087 (Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr)
  • Hotline Direktantrag Novemberhilfe für Soloselbständige: +49 30-1200 21034 (Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr)
  • Agentur für Arbeit (Selbstständige, Künstler*innen): 0800 4 555521 (Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr)
  • MFG (Selbständige Kultur- und Kreativschaffende, Künstler*innen): 0711 90715-413 (Montag bis Freitag von 10-12 und von 14-16 Uhr)
  • Service-Center Künstlersozialkasse: 04421 9734051500

Allgemeine Informationen zu COVID-19:

+++ ARCHIV +++


Alle Links und Hinweise nach diesem Abschnitt befinden sich im Archiv. Informationen und Links werden nicht geprüft und können veraltet sein. Bitte selbstständig und eigenverantwortlich überprüfen.

Informationen für Unternehmen:

Wirtschaftsförderung des Landes Baden-Württemberg in der Corona-Krise
(Broschüre wird laufend ergänzt und aktualisiert)

Informationen für Solo-Selbstständige:

Informationen für Startups/Tech:

Informationen für Kultur- und Kreativwirtschaft:

Online Sprechstunden (zum nachschauen):

Aufgrund der Corona-Pandemie hat NEXT Mannheim mehrere Online-Sprechstunden mit Expert*innen aus verschiedenen Bereichen veranstaltet. Diese können hier nachgeschaut werden. ACHTUNG: Der Stand der Informationen entspricht immer dem Datum der Aufzeichnung. Informationen können veraltet sein.

  • Online Sprechstunde (Youtube / Facebook) für Soloselbstständige/Neugründungen mit IHK Rhein-Neckar, JobCenter, Wirtschaftsförderung, Beraterinnen gig7
  • Online Sprechstunde (Youtube / Facebook) Gastronomie/Veranstalter*innen/Clubs mit OB Dezernat, Sicherheit & Ordnung, Wirtschaftsförderung, JobCenter, EventKultur Rhein-Neckar
  • Telefonkonferenz (Facebook) der Gastronomien in Mannheim mit OB Dr. Kurz, Wirtschaftsförderung, Jobcenter, Bundesagentur für Arbeit, Sparkasse Rhein-Neckar Nord
  • Corona Sprechstunde Steuern (Facebook) mit der Kanzlei Scherff
  • Corona Sprechstunde Soforthilfe Baden-Württemberg (Facebook) mit der IHK Rhein-Neckar

Fördermöglichkeiten (EU, Bund, Land):

Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (Fördermittel-Hotline (030) 18615 8000)

Informationen zur Soforthilfe des Landes Baden-Württemberg der L-Bank

Gründungsfinanzierung (L-Bank) - Die L-Bank bietet die Gründungsfinanzierung in Zusammenarbeit mit der KfW Mittelstandsbank an. Für Investitionen in Baden-Württemberg verbilligt die L-Bank die ohnehin günstigen Sollzinsen des ERP-Gründerkredits-Universell zusätzlich.

  • laufender Prozess, keine Deadlines
  • Zielgruppe: Start-ups und KMUs

Förderaufruf zur Erforschung von COVID-19 im Zuge des Ausbruchs von Sars-CoV-2 - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung das Modul 3 (Rapid Response) der Förderbekanntmachung Richtlinie zur Förderung eines „Nationalen Forschungsnetzes zoonotische Infektionskrankheiten"

  • Deadline: 11.05.2020
  • Zielgruppe: Antragsberechtigt sind staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Ressortforschungseinrichtungen, Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitssystems (z. B. Gesundheitsämter, Landesgesundheitsämter) und der Gesundheitsversorgung (z. B. Krankenhäuser) sowie Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft.

Startfinanzierung 80 - Fördergeber: L-Bank und Bürgschaftsbank Baden-Württemberg, Förderart: Darlehen, Bürgschaft

  • laufender Prozess, keine Deadlines
  • Zielgruppe: Gefördert werden gewerbliche Unternehmen aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungs- und Kleingewerbe sowie Hotel- und Gaststättengewerbe. Ebenso gefördert werden die freien Berufe, auch selbstständige Heilberufe (zum Beispiel Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheker, Krankengymnasten). Voraussetzung ist, dass mindestens ein Gesellschafter die Antragsvoraus-setzungen erfüllt.

CERIC (Central European Re-search Infrastructure Consortium) - COVID-19 Fast Track Access

  • Deadline: keine
  • Zielgruppe: Medizinische/virulogische Forschung

Alliance of Medical Research Infrastructures (AMRI) - Ressourcen zu medizinischer Forschung

  • Deadline: keine
  • Zielgruppe: Medizinische/virulogische Forschung

AI-ROBOTICS vs COVID-19 der European AI Alliance - Entwicklung von KI im Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

  • Deadline: keine
  • Zielgruppe: Sie haben ein KI-System entwickelt oder ein Roboterwerkzeug gebaut, das entweder sofort oder kurz- bis mittelfristig im Zusammenhang mit der Prävention, Diagnose oder Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden kann.
    Sie sind eine Einzelperson o-der Teil einer Organisation, die bereits eine Initiative gestartet hat, die Ihre Umgebung und andere Interessengruppen in eine Diskussion über die Rolle einbezieht, die die Technologie und insbesondere die KI in der aktuellen Gesundheitskrise spielen könnte.