01. June '21

Abgesichert.

Altersvorsorge und finanzielle Absicherung für Selbständige.

Mit durchschnittlich 880€ monatlicher Rente bilden Frauen in Deutschland die größte Risikogruppe für Altersarmut. Der Durchschnitt für Männer liegt hingegen bei 1.740€ pro Monat. Kurz: Private Altersvorsorge  ist nicht nur ein dringendes, sondern leider auch unheimlich aktuelles Thema. Dies gilt umso mehr für selbständige Frauen.

Die erste große Hürde für viele ist die Frage: Wo fange ich überhaupt an und wo bekomme ich Informationen her? Was ist für mich das richtige Modell?

Die vom männlich geprägten Finanzsektor präsentierten Angebote sind für viele nicht ansprechend, oder einfach nichtssagend. Daher gibt es neben der bekannten geschlechterspezifischen Lohnlücke (und damit der geschlechterspezifischen Rentenlücke) auch eine geschlechterspezifische Investitionslücke. Der sichere Umgang mit Finanzen und ein selbstbestimmtes Money Mindset sind aber nicht selbstverständlich, sondern erlernt. Das ist super, denn das heißt, es besteht zwar Aufholbedarf, aber mit den richtigen Tipps kann jede anfangen.

In diesem Workshop geht es um die Grundlagen für dein Finanzwissen, als Unternehmerin und Selbständige, um sichtbar zu machen, welche Optionen der Vorsorge es gibt und wie du den für dich richtigen Weg zur Absicherung findest. Dafür haben wir mit der Capital Markets Academy der Deutsche Börse AG eine kompetente Partnerin gefunden. Außerdem wie immer: Praxisnah, so dass du konkret deine persönlichen nächsten Handlungsschritte mitnehmen kannst.

INHALTE:

– Warum müssen wir uns mit Geld befassen, und warum insbesondere wir Frauen?

– Die drei Säulen der Altersvorsorge

– Welche Möglichkeiten habe ich als Selbständige, um mich für das Alter abzusichern

– Überblick über Versicherungen – welche Versicherungen brauche ich, welche Versicherungen sind optional?

– Money Mindset: Wie gehe ich selbstbestimmt mit Geld um? Was sind die allerersten Schritte, wenn ich meine Finanzen strukturieren will? Was bedeutet Geld in einer Beziehung?

– Grundlagen der Geldanlage: Analageklassen und Zeithorizonte

– Das magische Dreieck der Geldanlage

– Investieren an der Börse: Aktien, Fonds, ETF's und Ausblick

Kooperationspartnerin:Altersvorsorge Workshop in Kooperation mit der deutschen Börse

Dieses Seminar bieten wir in Kooperation mit der Capital Markets Academy der Deutsche Börse AG an.

Hinweis: Keine Angst, es geht nicht um den Verkauf von Finanzprodukten, sondern darum dich durch Finanzwissen zu empowern deine eigenen Entscheidungen zu treffen.

Referentin: Claudia Müller, Female Finance Forum
Die Ökonomin Claudia Müller besitzt mehrjährige internationale Berufserfahrung, u.a. bei der Deutschen Bundesbank. Im Female Finance Forum weckt sie bei Frauen das Interesse an Geld und Finanzprodukten. Als Rednerin und Workshopleiterin bringt sie ihrem Publikum das Thema Finanzen nahe.

Voraussetzungen: keine

Uhrzeit: 09.30 Uhr – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: DER WORKSHOP FINDET ONLINE STATT. Benötigtes Material: Laptop/PC mit Internet, Mikrofon und Kamera. Natürlich erhältst du gerne auch technische Unterstützung von uns, wenn benötigt und eine genaue Anweisung, wie Du dich einloggst.