Startup Community

Optimal starten und durchstarten.

Werde Teil der Mannheimer STARTUP COMMUNITY – in einem von insgesamt acht spezialisierten Startup-Zentren.

decor

WARUM STARTUP COMMUNITY?

Unsere STARTUP COMMUNITY ist eine starke Gemeinschaft, die Zukunft gestaltet. Hier verwirklichen Gründer*innen erfolgreich innovative Ideen. 

Im Startup-Ecosystem NEXT MANNHEIM treffen sich tech-orientierte Gründer*innen, um nachhaltige Innovationen zu schaffen. Branchenspezifische Startup-Zentren bieten moderne Plattformen zum erfolgreichen Durchstarten. Neben Beratung, Kontaktvermittlung und Unterstützung bei der Finanzierung wird der Community-Gedanke groß geschrieben.  

TECH-COMMUNITY

Die Startup-Szene rund um die Tech-Branche bildet einen Schwerpunkt – mit einer einzigartigen Community. Im MAFINEX TECHNOLOGIEZENTRUM stehen Themen wie IT, Industrie 4.0, IoT oder Artifical Intelligence im Fokus. Hier trifft sich die Szene und entwickelt die Innovationen von morgen. Tech-orientierte Startups finden moderne Büroflächen und kompetente Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Themen Ansiedlung und Förderung.   

Die Startup Community bietet Gründer*innen ein agiles Netzwerk mit international tätigen Unternehmen, die in Mannheim oder in der Nähe von Mannheim ihren Sitz haben, wie BASF, SAP, Roche, John Deere, Daimler-Benz, Bombardier, Bilfinger, MVV, ADM/Wild und viele mehr. Schnittstellen zu Mittelstand und Universitäten ergänzen diese einzigartige Infrastruktur. Das NEXT MANNHEIM Startup-Ecosystem bietet darüber hinaus zahlreiche Events wie Workshops, Meetups, Acceleratoren-Programme und Hackathons.

MEDTECH

Mannheim ist auch ein Zentrum der Medizintechnologie. Im engen Schulterschluss mit dem Cluster Medizintechnologie bieten das Startup-Zentrum CUBEX 41 und das Business Development Center CUBEX ONE (ab Frühjahr 2021) mit prominenter Lage auf dem Campus des Universitätsklinikums und in direkter Nachbarschaft auf dem Mannheim Medical Technology Campus (MMT-Campus) beste Rahmenbedingungen zum Starten.

Räume finden

Ein Modelabel zu starten ist etwas anderes, als das neue Facebook zu gründen. Jedes Startup braucht eine passende und inspirierende Umgebung

Jedes der acht Startup-Zentren ist auf eine Branche oder eine bestimmte Zielgruppe spezialisiert - von IT über Medizintechnologie und Female Entrepreneurship bis hin zur Mode- und Textilwirtschaft.  

Unsere modernen Startup-Zentren bieten mit günstigen Mietkonditionen und variablen Flächengrößen und Laufzeiten beste Bedingungen für Gründer*innen. Die Zentren-Communities werden geleitet von Teams, die sich in der jeweiligen Branche auskennen, beraten und vernetzen – darüber hinaus fördern wir intensiv Cross-Cluster-Innovationen und unterstützen den interdisziplinären Austausch. 

Infos und Links zu den einzelnen Startup-Zentren findet Ihr hier:

STARTUP-ZENTREN

C-HUB

Kreativwirtschaftszentrum

Zentral und optimal vernetzt: Das Kreativwirtschaftszentrum C-HUB in Mannheims Hafen- und Szeneviertel Jungbusch.
Zum Zentrum

MUSIKPARK

Gründungszentrum für die Musikwirtschaft

Das Gründungszentrum für Startups aus der Musikbranche – perfekt vernetzt im Mannheimer Szeneviertel Jungbusch.
Zum Zentrum

MAFINEX

Das Technologiezentrum

Das Gründungszentrum für Tech-Gründer*innen aus den Bereichen IT, Industrie 4.0, Artificial Intelligence, IoT.
Zum Zentrum

CUBEX41 & CUBEX ONE

Gründungszentren für Medizintechnologie

Zwei spezialisierte Zentren für das nachhaltige Wachstum innovativer MedTech-Unternehmen.
Zum Zentrum

ALTES VOLKSBAD

Gründungszentrum für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Das Kreativwirtschaftszentrum in der Neckarstadt-West ist ein Hotspot für Startups der Kultur- und Kreativszene.
Zum Zentrum

TEXTILEREI

Gründungszentrum für Mode- und Textilwirtschaft

Die TEXTILEREI bietet maßgeschneiderte Startplätze für Gründer*innen aus der Mode- , Textil - und Lifestylebranche.
Zum Zentrum

GIG7

Kompetenzzentrum FeMale Business

Ein einzigartiges Haus voller Gründer*innen und kompetenter Unterstützung für Dein Business.
Zum Zentrum

ACCELERATOREN-PROGRAMME

LIFE SCIENCE ACCELERATOR BADEN-WÜRTTEMBERG

Der Fokus dieses Acceleratoren-Programms ist die frühzeitige Identifizierung von wissenschaftlichen und technologischen Gründungsideen aus dem Life Science Bereich. Im Rahmen eines intensiven Qualifizierungsprogramms geben Expert*innen den Teilnehmer*innen eine umfassende Tool-Box an die Hand, mit der sie den Markteintritt ihres Startups vorbereiten und fokussiert vorantreiben. Der Accelerator entstand durch das gemeinsame Engagement der Technologiepark Heidelberg GmbH als Gründungsmitglied des Heidelberg Startups Partners e.V., der Wirtschafts- und Strukturförderung der Stadt Mannheim als Geschäftsstelle des MAFINEX Gründerverbunds e.V. und der gemeinnützigen Stiftung für Medizininnovationen mit Sitz in Tübingen.

Kontakt und Bewerbung:
Sonja Wilkens, Fachbereich für Wirtschaftsförderung der Stadt Mannheim, Tel.: 0621 / 293 – 3665,  Mail: sonja.wilkens@mannheim.de

Mehr Infos: lifescience-bw.de

 

UP2B-ACCELERATOR

Dieser Accelerator richtet sich an B2B-Startups mit einem tech-basierten Produkt, einer Dienstleistung oder einem Geschäftsmodell mit den Schwerpunkten IT, Industrie 4.0, Internet of Things und Big Data. Das Team mit den Partnern NEXT MANNHEIM, Technologiepark Heidelberg und InnoWerft Walldorf unterstützt Gründer*innen in drei unterschiedlichen (kostenfreien!) Programmen bei ihrem Geschäftsvorhaben. Um schnelles Wachstum zu fördern, werden Kontakte zu Investoren und Geschäftspartnern zur Verfügung gestellt. Alle drei Programme, die an Startups aus unterschiedlichen Phasen gerichtet sind, werden mehrfach über das Jahr verteilt durchgeführt.

Mehr Infos: up2b.io 

BERATUNG

Warum Zeit verlieren? Einfach direkt mit NEXT MANNHEIM-Profis sprechen, die individuell beraten, was man bei einer Gründung bedenken, tun oder besser nicht tun sollte. Was ist die richtige Gesellschaftsform, wie finde ich geeignete Räume und wie kann ich Fördermittel erhalten? Diese und viele andere Fragen werden in Kompakt- oder Intensivberatungen geklärt.

Die Beratung ist gratis. Verbundpartner in Mannheim bieten für bestimmte Zielgruppen kostenlose EXI-Beratungen an. Infos gibt es hier: exi-gutschein-mannheim.de

Infos zu Beratungsangeboten speziell für Gründerinnen gibt es im Kompetenzzentrum Female Business GIG7.

WORKSHOPS

Passgenau, praxisnah, kompetent: Unsere Workshops bieten ein breites Themenspektrum an, um Eure Kompetenzen durch wichtige Skills für das Berufsleben zu erweitern. Von Business Basics, über Online Marketing hin zu Female Empowerment – für jede Gründer*in, Selbstständige, Startups, Unternehmer*in und Frau in der Wirtschaft ist etwas dabei. Lasst Euch inspirieren und geht den nächsten Schritt für Euch und Euer Business.

Mehr Infos zu aktuellen Workshops und Seminaren gibt es hier: 

FINANZIERUNG

Zuschussprogramm KREATECH

Gründen kostet Geld. Der Mannheimer Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung hat daher das Zuschussprogramm KREATECH aufgesetzt, das für Klein- und Kleinstunternehmen der Kreativwirtschaft oder Firmen mit Technologieorientierung finanzielle Förderung bietet. Die Summe ist auf maximal 50% der förderfähigen Investitionen begrenzt und beläuft sich auf mindestens 1.000 und höchstens 20.000 Euro.

Mehr Infos gibt es hier.


Beteiligungsfonds der Stadt Mannheim

Der Beteiligungsfonds der Wirtschaftsförderung Mannheim gewährt in Form von stillen oder offenen Beteiligungen eine Finanzierung von 50.000 bis maximal 200.000 Euro. Der Regelbeteiligungszeitraum beträgt 5 bis 10 Jahre. Unterstützt werden innovative, technologieorientierte Unternehmen oder Unternehmen aus der Kreativwirtschaft, die sich in der sogenannten Seed-Phase (max. 5 Jahre nach Gründung) befinden. Der Fond ist zur Zeit ausfinanziert, aktuelle Infos gibt es hier.

Interesse an Fonds-Beteiligungen? Bitte mailen an info@next-mannheim.de

Startup BW Pre-SEED

Startup BW Pre-Seed ist ein Förderinstrument, das in einer frühen Phase ansetzt. In dieser Phase agieren institutionelle Anleger aufgrund des erhöhten Risikos und der ungewissen Aussicht auf die Erfolgsaussichten des Gründungsvorhabens zurückhaltend. Um aussichtsreiche Gründungsvorhaben zu unterstützen, stellt das Land Baden-Württemberg für das Startup BW Pre-Seed Programm 14 Millionen Euro zur Verfügung. Neben der finanziellen Unterstützung  werden die geförderten Startups bei der Arbeit an ihren Geschäftsmodellen und beim Aufbau ihrer Unternehmen durch Startup BW Pre-Seed-Partner betreut. Sie unterstützen auch bei der Suche nach Co-Investoren

Mehr Infos gibt es hier.

Fragen zum Thema Finanzierung? Weitere Infos und Beratung erhaltet Ihr beim Fachbereich Wirtschaftsförderung:  

Sonja Wilkens, Fachbereich für Wirtschaftsförderung der Stadt Mannheim, Tel.: 0621 / 293 – 3665,  Mail: sonja.wilkens@mannheim.de

 

5-HT DIGITAL HUB

Erfolgreiche Unternehmenskultur und international anerkannte Forschungszentren machen die Metropolregion Rhein-Neckar aus. Im deutschlandweiten de:hub-Netzwerk des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie stärkt der 5-HT Digital Hub Mannheim/Ludwigshafen die Digitalisierung in den Bereichen Chemie und Gesundheit. Zahlreiche kommunale und private Wagniskapitalgeber sorgen dafür, dass innovative Technologien und Dienstleistungen schneller auf den Markt gebracht werden können.    

  • Schwerpunkte: Digital Chemistry & Digital Health
  • Gesellschafter: NEXT MANNHEIM, BASF SE, SAP SE und PEPPERL + FUCHS, METROPOLREGION RHEIN-NECKAR, HEIDELBERG STARTUP PARTNERS.

NETZWERK-PARTNER

Business&Buildung e.V.

Förderverein Musikwirtschaft e.V.

Hackdays Rhein-Neckar

Hackerstolz e.V.

Heidelberg Startup Partners

Hochschule Mannheim / Inno.Space

IHK Rhein-Neckar

InnoWerft Walldorf

Kreativregion e.V.

ku.bus

MAFINEX Gründerverbund e.V.

Mannheim Business School

Mannheim Forum

Popakademie Baden-Württemberg

Pro-Social-Business e.V.

RN Business Angel Network

Startup BW

TechBrücke

Technologiepark Heidelberg

thinc! e.V.

Universität Mannheim MCEI / ifm

KONTAKT

Dr. Claudia Rabe

Deputy Managing Director NEXT MANNHEIM
Alle Kontakte

EVENTS

Alle Events

NEWS

Alle News