Unser GIG7-Team sucht Verstärkung im Bereich Projekt-Assistenz

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

Du hast Interesse daran, in einem Gründerinnenzentrum im Herzen unserer schönen Stadt mit tollen Kolleg*innen zu arbeiten und Gründerinnen auf ihrem Weg Weg aktiv zu unterstützen? Organisation, Buchung und Verwaltung rund um die Gründerinnenberatung sind genau Dein Ding? 

Dann suchen wir vielleicht genau Dich. 

Zur Verstärkung unseres Teams FEMALE ENTREPRENEURSHIP suchen wir ab dem 01.07.2021 Unterstützung im GIG7:

Projekt Assistenz (m/w/d)

(in Teilzeit, 20h+/Woche)

 Deine Aufgaben sind:

  • Organisation, Buchung und Verwaltung rund um die Gründerinnenberatung im GIG7
  • Verwaltungstätigkeiten inkl. Sekretariatsarbeit, Telefonannahme und Terminkoordination
  • Aufbau und Koordination der Seminar-Module im Rahmen des EU- geförderten Projekts REACT
  • Nutzung und Pflege der GIG7-Datenbank
  • Assistenztätigkeiten für die Bereichsleitung, inhaltlich und administrativ
  • Unterstützung im Veranstaltungsmanagement

Du bist / Du hast:

  • Aufgeschlossen und kommunikativ
  • Sehr gut organisiert
  • Interesse daran in einem Gründerinnenzentrum zu arbeiten und Gründerinnen aktiv zu unterstützen
  • Ein professionelles Auftreten in Wort und Schrift und denkst serviceorientiert
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungsprogramme und eine Affinität zu Excel
  • Eine abgeschlossene Berufs- oder Hochschulausbildung
  • Im Idealfall schon vertraut mit EU-geförderten Programmen
Zentrumsleiterin Lena Rübelmann und ihr Team freuen sich auf Deine Bewerbung
Zentrumsleiterin Lena Rübelmann und ihr Team freuen sich auf Deine Bewerbung

Unser Angebot:

  • Sei Teil eines inspirierenden Teams rund um Female Entrepreneurship
  • Arbeite für das EU-geförderte REACT Projekt im Rahmen der Reaktion auf die Covid-19 Pandemie “Neustart nachhaltig und zukunftsorientiert“
  • Offene und dynamische Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem flexiblen Arbeitsumfeld und sehr kollegialen Team

Diese Stelle ist befristet auf 31.12.2022.

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen inklusive Deiner Gehaltsvorstellungen bis spätestens zum 31.05.2021 ausschließlich auf elektronischem Weg an die mg:gmbh an Frau Jana Czemmel! 

(Bewerbungen, die nicht auf diesem Weg eingereicht werden oder die keine Gehaltsvorstellung beinhalten, können leider nicht berücksichtigt werden.)