Up2B Accelerator – Zusage des Landes zur Weiterförderung!

Jetzt ist es offiziell! Unser Up2B Accelerator mit Fokus auf B2B Industry-Tech-Startups geht in die Verlängerung bis Ende 2022. 

Push your business to the next level!
Up2B-Startup SKILLS GMBH (H. Geywitz)

Der Up2B Accelerator wurde erneut vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg für die Weiterförderung bis Ende 2022 ausgewählt. Die Bewerbungen waren landesweit zahlreich, umso mehr freuen wir uns über die Bestätigung unserer bisherigen Arbeit der letzten drei Jahre. Mit vollem Engagement und Motivation setzen wir die Unterstützung von B2B-Tech-Startups fort - gemeinsam mit starken Startups und starken Partner*innnen aus der Hochschullandschaft und Unternehmen. 

Die offizielle Mitteilung des Landes Baden-Württemberg findet Ihr hier.

Was wird in den nächsten Jahren anders sein?

  • Zwei weitere Programmbausteine werden unser bisheriges Portfolio ergänzen, die auf spätphasige und internationale Startups zugeschnitten sind.
  • Unser Webauftritt erhält ein Fresh up, ab April treten wir in neuem Design und Logo auf. 
  • Wir setzen alles daran, unsere Partnerschaften mit Corporates und Investoren weiter auszubauen und zu stärken.
Übersicht Accelerator-Programme
Übersicht Accelerator-Programme

Vielen Dank an alle unsere Partner*innen, engagierten Investor*innen, Unternehmen, Mentor*innen und Startups für ihre Arbeit und ihr Vertrauen in den letzten drei Jahren!

Stay tuned!
Alle Infos, Bewerbungsfristen etc. findet Ihr hier:
Up2B-Accelerator

Hinter dem Up2B Accelerator stehen drei starke Partner: 
innoWerft Technologie- und Gründerzentrum Walldorf Stiftung GmbH

Technologiepark Heidelberg GmbH
NEXT MANNHEIM

Was unsere Teilnehmenden über Up2B Breaktrough sagen...

Fragen zum Programm?

Anna Hüttl

Coordinator Accelerator Programs & International Projects
Alle Kontakte