27. Juni '22

Von der Idee zum Business

Gestalte dein Geschäftsmodell!

Das Ziel ist da: Du willst dich selbstständig machen. Eine grobe Gründungsidee hast du auch schon… und wie geht's jetzt weiter? Wie wird aus der Idee Wirklichkeit und ein tatsächliches Business?

In diesem Workshop entwickeln wir aus deiner individuellen Geschäftsidee ein umsetzbares Geschäftsmodell. Dieses ist die Grundlage für deinen Businessplan und alle weiteren Schritte.

Wir sprechen ausführlich über die elf Schlüsselfaktoren eines Geschäftsmodells, visualisieren Zusammenhänge und setzen die einzelnen Teile baukastenartig zusammen. Ausgehend von deinen Wunschkunden und den Vorteilen, die deine Idee bietet, beleuchten wir die verschiedenen Marketing- und Kommunikationskanäle sowie verschiedene Wege, wie du deine Kunden findest. Wir sammeln Ideen für die Umsetzung des Geschäftsmodells und überlegen gemeinsam, welche Partner du brauchst.

So setzen wir nach und nach dein Geschäftsmodell zusammen. Am Ende des Workshops hast du dann ein Grobkonzept für die Umsetzung deiner Geschäftsidee und kannst die nächsten Schritte zur Gründung angehen.

INHALTE:

  • Die eigene Gründungsidee finalisieren
  • Die Elf Schlüsselfaktoren des Geschäftsmodells: Business Model Canvas
  • Geschäftsmodell-baukasten: von der Gründungsidee zum Business.
  • Feedback und Konzeption: Dein Geschäftsmodellkonzept

Mitveranstalterin: Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim

Referentin: Kati Schmitt-Stuhlträger

Voraussetzungen: keine

Gruppengröße: max. 10 Teilnehmer*innen

Uhrzeit: 09.30 Uhr – 16.00 Uhr

Veranstaltungsort: GIG7 Kompetenzzentrum FeMale Business, G7 22, 68159 Mannheim

CORONA HINWEIS:
Der Workshop wird nach den zum Zeitpunkt des Workshops angemessenen Corona-Regeln stattfinden. Neben den Hygiene-Standards heißt das aktuell: 2G. Alle Teilnehmenden müssen geimpft oder genesen sein und einen entsprechenden Nachweis mitbringen. Wir freuen uns, wenn ihr euch zusätzlich zum Schutz aller testen lasst.
Über Änderungen der Regelungen könnt ihr euch hier auf der Workshopseite informieren. Angemeldete Teilnehmende erhalten die Infos natürlich per Mail.