ECOfit – NEXT MANNHEIM ist dabei!

Nachhaltiger, ressourcenschonender, sozialer - So verbessern wir unsere Umweltbilanz

Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz sind die wohl mit elementarsten Themen unserer Zeit - die in unser aller Leben, Gesellschaft und Politik eine noch größere Rolle spielen müssen, als das bisher der Fall war. 

Wir als Unternehmen sehen uns mehr denn je in der Verantwortung, Klimaziele zu erreichen, Ressourcen zu schonen und alle Kolleg*innen für diese Themen zu sensibilisieren und in notwendige Prozesse einzubinden. Um auf diesem Weg erfolgreich zu sein, haben wir das interne Projekt "NEXT Future" ins Leben gerufen, das unterschiedliche Schritte umfasst. 

Einer davon ist die Teilnahme an der ECOfit-Projekt, einem Förderprogramm des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.  

Was ist Ecofit? 

ECOfit ist ein Förderprogramm des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des landes Baden-Württemberg. Die Stadt Mannheim unterstützt das Projekt durch eine Klimaschutzprämie im Rahmen der kommunalen Klimaschutzstrategie MANNHEIM AUF KLIMAKURS, möchte damit die lokalen Unternehmen für einen starken Umwelt und Klimaschutz gewinnen sowie gemeinsame Kooperationen und Kommunikation stärken. Das Förderprogramm läuft über einen Zeitraum von rund 12 Monaten für 5 bis maximal 10 Projektteilnehmer.

ECOfit ist modular aufgebaut: Zum einen wird eine gemeinsame Workshop-Reihe angeboten (u.a. Umweltrecht, Mobilität, umweltfreundliche Beschaffung), zum anderen finden individuelle Beratungstermine bei den Projektteilnehmern vor Ort statt.

WAS WOLLEN WIR MIT ECOFIT ERREICHEN?

Über einen Zeitraum von rund einem Jahr hinweg nehmen wir gemeinsam mit weiteren teilnehmenden Organisationen an der ECOfit Workshop-Reihe teil. Zusätzlich werden wir durch die Expert*innen von CMC Sustainability GmbH bei der Identifizierung von Energie- und Umweltschutzmaßnahmen sowie Einsparpotenzialen unterstützt.

Gemeinsam mit den Berater*innen wird dann ein Maßnahmenpaket zur Verbesserung unser Umweltleistung ausgearbeitet. Mit der Teilnahme am Projekt möchten wir zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen, die Energieeffizienz steigern und unsere Prozesse aus Umweltsicht selbstkritisch hinterfragen. Zum Abschluss überprüft eine unabhängige Kommission, ob unser Betrieb erfolgreich am ECOfit-Projekt teilgenommen hat und verleiht das Zertifikat „Ausgezeichneter ECOfit Betrieb“.

WAS HEIßT ECOFIT FÜR UNSER Team?

Mit der Teilnahme am ECOfit Projekt möchten wir alle Beschäftigten dazu motivieren, sich ebenfalls mit dem Thema Umwelt- und Klimaschutz zu beschäftigen. Wir wünschen und erhoffen uns eine rege Beteiligung unserer Mitarbeitenden durch Ideen und Vorschläge „aus der Praxis“, um unsere Umweltbilanz kontinuierlich zu verbessern.

Bei NEXT MANNHEIM behält unsere Umweltschutzbeauftragte Anette den Überblick über die gesetzten Ziele und erinnert uns im Arbeitsalltag unermüdlich an deren Einhaltung und Weiterentwicklung.
Bei NEXT MANNHEIM behält unsere Umweltschutzbeauftragte Anette den Überblick über die gesetzten Ziele und erinnert uns im Arbeitsalltag unermüdlich an deren Einhaltung und Weiterentwicklung.

Um zu wissen, wo man hin will, muss  man wissen, wo man steht

Um unseren eigenen Status-Quo und ökologischen Fußabdruck zu kennen und transparent zu machen, haben wir bereits für das Jahr 2017 eine Gemeinwohl-Bilanz erstellt, und diese als erstes städtisches Unternehmen auditieren lassen. Unser Ziel ist es jetzt, die somit definierten Verbesserungspotentiale in unseren Entscheidungen, unserer Arbeit und in unserem Denken umzusetzen. 

Dafür hat unsere Umwelt-Beauftragte, Anette Reimelt, das interne interne Projekt „NEXT Future“ initiiert, daraufhin wurden innerhalb des Kollegiums unterschiedliche "Expert*innen-Teams" mit unterschiedlichen Schwerpunkt-Themen gegründet.

Was wir bisher verbessert haben und noch verbessern wollen

  • Einkauf / Recycling (z.B. Einkaufsrichtlinien, Lieferantenbefragung)
  • Gebäude / IT / Fuhrpark (z.B. Energie-Einsparung, Mobilität)
  • Events / Veranstaltungen intern und extern (z.B. Abschaffung von Plastikflaschen, Richtlinien für Catering)
  • Reisen / Unterkunft / (z.B. Bahnreisen wenn möglich, keine Flugreisen innerhalb Deutschlands)
  • Mitarbeitende / Soziales (z.B. jährliche Mitarbeiter-Umfrage, betriebliche Altersvorsorge)
Das ECOfit-Projekt ist eine ideale Unterstützung, die in unserer Gemeinwohl-Bilanz definierten Verbesserungspotentiale schneller zu realisieren, um nachhaltigere, ressourcenschonendere und ökologisch bessere Wege einzuschlagen.“
Anette Reimelt (Projektleiterin "NEXT FUTURE")

Unsere Ansprechpartnerin

Anette Reimelt

Management Assistant
Alle Kontakte